Wie gehe ich verantwortungsvoll mit meiner Sexualität um?

Das Gespräch zwischen Eltern und Kindern über dieses Thema kann eventuell nicht störungsfrei und offen stattfinden. Jugendlichen fällt es oft leichter, ihre Fragen dazu mit einer außenstehenden Person zu besprechen.

Wir sind gerne Ansprechpartnerinnen in diesem Bereich und sprechen mit den Heranwachsenden nach Interesse und Bedarf zum Beispiel über:
Sexualität, Liebe, Freundschaft, Partnerschaft, Pubertät, Verhütung, sexuell übertragbare Krankheiten.



Wir möchten Kindern und Jugendlichen einen positiven Zugang zum eigenen Körper ermöglichen. und fundiertes Wissen über körperliche Vorgänge und Veränderungen vermitteln sowie eine verantwortungsvolle Gestaltung des Sexuallebens und der Partnerschaft unterstützen.

Wir veranstalten Workshops in Schulen und setzen dabei individuelle Schwerpunkte.

Sprechen Sie uns an. Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Ihnen ein individuell auf die Bedürfnisse der Schüler/innen und den Anforderungen Ihrer Schule zugeschnittenes Konzept zu entwickeln.
Auf Wunsch, und je nach Gruppengröße, finden die Workshops in unserer Beratungsstelle statt.

Hier finden Sie unser Konzept für Sexualpädagogik und Prävention (3.4 MB)
donum vitae Heidelberg e.V.
Friedrichstraße 3
69117 Heidelberg
06221/4340281